1. Kurz erklärt: Power-Rankings

 Das Power-Ranking zeigt die aktuelle Form der Teams einer Liga an, gemessen an den letzten fünf Spielen.


2. Beispiel Power-Ranking

https://www.fupa.net/liga/bayernliga-sued-60092/powerrankings.html 

3. Das Power-Ranking - So funktioniert's


Auf FuPa stehen für alle Ligen die Power-Rankings zur Verfügung. Das Power-Ranking zeigt die aktuelle Form der Teams einer Liga an, gemessen an den letzten fünf Spielen - auf Rang 1 steht somit die Mannschaft mit der besten Serie der Liga. 


  • Verlinkung 
    Zu finden ist das Power-Ranking auf der jeweiligen Liga­seite. Zudem wird immer Montag das Power-Ranking promi­nent auf der Liga-Seite platziert. 


  • Berechnungslogik

Das System bezieht sich auf die letzten fünf Partien einer Mannschaft (am 1., 2., 3., 4. Spieltag wird aber auch ein Power-Ranking berechnet - mit nur 1 /2/3/4 Spielen in der Wertung).


  • Gewichtung der Faktoren

letztes Spiel (Faktor 1,0), vorletztes Spiel (0,9), ..., fünftletztes Spiel (0,6


  • Formel zur Berechnung

(Anzahl der Punkte Partie 1) x (Faktor der Partie) x [ 1 - (2 x Tabellenposition Gegner)] + 

(Berechnung Partie 2) + (Berechnung Partie 3) + (Berechnung der Partie 4) + (Berechnung der Partie 5) 

Der Endwert im Power-Ranking ist der Quotient aus Endpunkte / Anzahl der Spiele in der Wertung.


  • Beispiel Wacker Burghausen

Serie: 3 Pkt. (vs. 4.) - 3 (17.) - 3 (9.) - 3 (8.) - 1 (11.) 

Die letzten vier Spiele gewonnen, das fünftletzte Remis, aktuelle Tabellenposition des Gegners ist oben jeweils in Klammer: (3 Pkt.) X (1,0) X (0,92) + (3 Pkt.) x (0,9) x (0,66) + (3 Pkt.) X (0,8) X (0,82) + (3 Pkt.) x (0,7) x (0,84) + (1 Pkt.) X (0,6) X (0.78) = 8,742 Ergebnis: 1.75 (8.742/ 51


  • Zeitpunkt der Berechnung

Berechnet werden die Power-Rankings immer von Sonntag auf Montag und von Mittwoch auf Donnerstag.


https://www.fupa.net/berichte/aachen-kreisliga-a-neu-auf-fupa-power-rankings-497587.html