Kommentarfunktion in Artikeln & Spielberichten wurde deaktiviert

Liebe FuPaner,


die Kommentarfunktion in Artikeln und Spielberichten wurde deaktiviert und wird in der aktuellen Version auch nicht wieder aktiviert. 

Grund: Die Kommentarfunktion ist eine große Schwachstelle bei Spam-Attacken: Dort werden von Bots massenhaft Links platziert, die User z.B. auf Porno-Seiten umleiten. Ende 2019 wird entschieden, ob wir die Kommentare komplett aus dem System entfernen oder die Logik komplett neu und sicherer aufbauen.


Michi G vom FuPa-Team

Hey Michi,

von 1000 Kommentaren hilft uns Redaktionen maximal einer weiter. Das ist zumindest mein Gefühl. Ich bin dafür, dass wir die Kommentare einstampfen, weil wir uns so auch etwas Arbeit ersparen können.

Viele Grüße

André 

um das Botproblem zu umgehen, könnte man die Kommentarfunktion mit einem zu lösendem Capcha versehen, oder?

Die Kommentare sind bei uns in Brandenburg wichtig und gern genutzt. Sie erhöhen die Verweildauer auf der Seite, die User-Bindung, die Transparenz/das Mitspracherecht und sind Alleinstellungsmerkmal gegenüber der Konkurrenz (Sportbuzzer, Fussball.de). Leider ist der früher ebenfalls sehr gern benutzte Chat bei uns auf der Seite schon ersatzlos gestrichen worden. Beides treibt die User von uns weg (und zurück) zu Social Media. Bitte auf keinen Fall abschaffen. Wäre m. E. der komplett falsche Weg. Zusätzlich halte ich das gerade in Zeiten von #lügenpresse etc. (hatten wir auch schon zur Genüge --> Stichwort: keine Meinunngsfreiheit) nicht für besonders zielführend. 

Auch in Berlin werden viele sinnvolle Kommentare mit Hinweisen und Verbesserungsvorschlägen abgegeben. Wir würden es schade finden, diese Kommunikation mit den Usern / unserer Basis abzuschaffen. Es wäre ein Weg in die falsche Richtung. 

Kommentieren